Joachim

Joachim SchmidtWir sind sehr traurig!

Nur sieben Monate nach Dietrich Mentz verstarb im Juli 2012 Herr Joachim Schmidt.
Zusammen mit seiner Frau Bärbel und dem Ehepaar Mentz war er 1984 an der Neugründung der MS-Selbsthilfegruppe Ahrensburg beteiligt. Diese hat er mit seinem großartigen Humor, witzigen Anekdoten und Geschichten, die das Leben schreibt, pfiffigen Protokollen und großem Wissen sehr bereichert. Es bleibt uns das Andenken an einen sehr feinsinnigen, verständnisvollen und einzigartigen Joachim.

 

Wir werden Dich sehr vermissen.

Danke schön für alles, was ich von Dir lernen durfte!

 

Alexandra

Multiple Sklerose News

Multiple Sklerose Nachrichten - DMSG

  • Der neue Ratgeber des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft und der AMSEL, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg, informiert über Schmerzen als Warnsignal, Symptom, die multimodale Schmerztherapie, die Schmerzarten und ihre Behandlung. Ziel ist, über einen eigenverantwortlichen Umgang mit den Schmerzen die Lebensqualität zu steigern.

  • Am 23. Oktober startet der Film "IMMER UND EWIG" in Deutschland – mit einer besonderen Preview, zu der die Regisseurin, der Filmverleiher und der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft einladen. Vorab gab Fanny Bräuning im Interview Einblicke in ihren sehr persönlichen Film.

  • Wenn in der MRT (Magnetresonanztomographie) eine aktive Multiple Sklerose-Läsion zu sehen ist, stellt sich schnell die Frage, ob mit einer Kortison-Therapie darauf reagiert werden sollte. Mehr erfahren Sie im Video-Interview mit Prof. Dr. med. Mathias Mäurer, Chefarzt, Abteilung für Neurologie, Juliusspital Würzburg.

Wer ist online

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online