Dieter

Karin und Dietrich MentzUnser Gruppengründer und langjähriger Gruppensprecher Dietrich Mentz engagierte sich sehr für die  MS-Selbsthilfegruppe Ahrensburg. So fanden viele Gespräche mit Neubetroffenen statt und Dieter (wie wir ihn nannten) stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite. Fragen beantwortete er sehr geduldig und half, wo er konnte. Seinen Humor hat er dabei trotzdem immer behalten. Wir haben herrlich miteinander gelacht, wenn er z. B. auf Weihnachtsfeiern "Molly Malone" oder "Ja so warn's die alten Rittersleut ..." zum Besten gab.

 

Leider verstarb Dieter im November 2011 viel zu früh. Wir werden ihn mit Sicherheit nicht vergessen!

 

Du hast mir sehr viel beigebracht. Danke schön für Deine Geduld und Dein Vertrauen!

 

Alexandra