Töpfern:

Dienstags wird von 10 bis 12 Uhr im Peter-Rantzau-Haus getöpfert. Neben der Kreativität und Fingerfertigkeit bei der Herstellung neuer Töpferwaren sind auch diese sozialen Kontakte wichtig. Zur Gruppen-Weihnachtsfeier gibt es dann oft eine Überraschung der Töpfergruppe für die Teilnehmer.

 

Multiple Sklerose News

Multiple Sklerose Nachrichten - DMSG

  • Die Infektionen mit SARS-CoV-2 breiten sich in Deutschland aus. Es ist davon auszugehen, dass sich auch MS-Erkrankte mit dem Corona-Virus infizieren. Um die Risiken für MS-Erkrankte besser abschätzen zu können, hat das MS-Register der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V. eine Umfrage erstellt und bittet um Teilnahme.

  • Seit Beginn der Corona-Krise erreichten den Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft zahlreiche Anfragen von MS-Erkrankten und Angehörigen, Stellungnahmen wurden veröffentlicht, Initiativen vorangetrieben. Alle aktuellen Empfehlungen Informationen, die Fragen und Antworten aus den bisherigen Arzt-Sprechstunden auf MS Connect und mehr finden Sie nun zusammengefasst auf einer Seite.

  • Der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft setzt die Reihe der Sprechstunden zum Corona-Virus und MS am Donnerstag, 9.4. fort. An diesem Tag können Sie wieder Ihre Fragen an ein Mitglied des Ärztlichen Beirates stellen. Am Donnerstag beantwortet Prof. Dr. med. Ralf Gold Ihre Fragen.

Wer ist online

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online